MUSEEN BURG ABENBERG
Sie sind hier:
Startseite

Willkommen in den Museen auf Burg Abenberg
im Landkreis Roth

Haus fränkischer Geschichte   Klöppelmuseum Abenberg

Das Haus fränkischer Geschichte lädt Sie und Ihre Familie zu einer spannenden Zeitreise durch Franken ein.

 

Das Klöppelmuseum Abenberg zeigt, wie und warum gerade in Abenberg Klöppelspitze hergestellt wurde.

 

AKTUELLE INFORMATIONEN

1000 Jahre Burgträume - Eröffnung 2023

„Wir geben Dir den Schlüssel zu 1000 Jahren Burgträumen“ heißt die Botschaft einer neuen Ausstellung auf Burg Abenberg, die 2023 eröffnet wird. Mit einem eigenen Schlüssel können die Gäste dann die faszinierende Geschichte der Burg entdecken.
» mehr

Neugestaltung der Dauerausstellung - Information über zu vergebene Leistungen

Ausstellungsbau, Raumausstattung, Medientechnik, Werbetechnik
» mehr

Winterpause in den Museen

Die Museen Burg Abenberg haben Winterpause. Das Klöppelmuseum wird ab März wieder mit einer neuen Sonderausstellung starten. Das Museumsbüro ist ab dem 9. Januar 2023 wieder besetzt. Führungen und museumspädagogische Aktionen sind auch während der Winterpause nach telefonischer Anmeldung möglich.
» mehr

Klöppelfest am 27. August 2023

Heuer findet wieder das Klöppelfest auf Burg Abenberg statt. Das genaue Programm ist noch in Planung. Klöppelmarkt, Ausstellungen, Vorträge, Führungen und vieles mehr sollen an diesem Tag wieder viele Besucher auf Burg Abenberg locken.
» mehr

Wer findet den "Schatz auf Burg Abenberg"?

Eine digitale Schatzsuche mit Geschichte(n) mit der Actionsbound-App
» mehr

Virtuelles Depot Klöppelmuseum Abenberg

Was ist VINO? Was ist das “Virtuelle Depot“? VINO ist eine onlinebasierte Museumsdatenbank, die von der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern zur Verfügung gestellt wird. Auch das Klöppelmuseum Abenberg nutzt VINO zur Verwaltung und Dokumentation seiner Sammlungsbestände.
» mehr
© ZV Burg Abenberg 2023
­